Schwarzer Reis aus Malaysia – ein Rezept.

Es ist wieder Mittwoch und es gibt ein Rezept, das ich letztes Wochenende sozusagen kreiert habe:

 

Schwarzer Reis mit Bohnen (und, für Abenteuerliche, mit gebackenen Kochbananen)

 

1 Tasse schwarzen Reis aus Malaysia (z. B.) (W)

2 Tassen Wasser oder Brühe

wenig Salz

1 kleine Dose weiße Bohnen (abgetropft) und abgespült

2 – 3 EL Schlagsahne

Parmesan- oder anderer Hartkäse

2 Kochbananen (Asialaden)

Öl zum Ausbacken

Reis gut in einem Sieb abspülen und dann mit dem Wasser aufsetzen.  Ca. 35 Minuten dauert es, bis er gar ist und das Wasser aufgesogen. In den letzten 5 Minuten die abgetropften Bohnen zufügen. Mit Sahne,  und Parmesan abschmecken.  Als Beilage geht natürlich z. B Hähnchenfilet oder Putenschnitzel, oder die Kochbananen. Bananen dazu schälen, schräg in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und in dem Öl frittieren. Dazu servieren.

Wem das zu süß ist, isst die Banane mit Vanilleeis zum Nachtisch – auch gut!

W = erhältlich im Weltladen

 

Und das hier ist das Ausgangsprodukt – auf jeden Fall lecker!

 

 

Im malaysischen Teil der Insel Borneo liegen die Felder von etwa 100 Familien, die sich zusammengeschlossen haben und gemeinsam  Reis anbauen, bis 2009 ausschließlich für den Eigenbedarf. Nun wird, dank besserer Anbaumethoden der Reis auch vermarktet, unter anderem für unseren Lieferanten el puente. Die Erlöse aus dem fairen Handel ermöglichen es der Gemeinschaft, eine eigene Reismühle anzuschaffen, dadurch jungen Menschen eine Perspektive zu bieten  und sie so vielleicht vom Abwandern in die Städte abzuhalten.

Bajong-Reis gehört zu den ältesten Duftreissorten, von denen viele auf Borneo noch angebaut werden.

 

Guten Appetit wünscht

Fairtradelady

Advertisements

2 Gedanken zu „Schwarzer Reis aus Malaysia – ein Rezept.

  1. Pingback: Fair Trade Reismedaillons – ein Rezept! « fairtradelady

  2. Pingback: Fair Trade Besonderes zum Fest! « fairtradelady

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s