Kokoblock – ab in den Topf!

Hallo!

Das Wetter ist schön und so wächst auch bei mir der Wunsch nach Blumenschmuck auf dem Balkon. Da ich nicht motorisiert bin, verbietet sich das Schleppen von Säcken mit Blumenerde, die mein eigenes Lebendgewicht auf die Waage bringen, von selbst. Das schafft kein Fahrrad – also mal 2!

Glücklicherweise hat der Weltladen, wie so oft, eine Lösung parat. Sie ist klein, handlich, stapelbar, aus nachwachsenden Rohstoffen, riecht gut und ist leicht.

https://i2.wp.com/www.biomarkt-karo.de/images/produkte/small/2223337.jpg

So sieht er vorher aus. Wie gesagt, leicht! Aber er hat es in sich!

Mit 6 Litern Wasser vermischt, ergibt so ein Blöckchen 9 Liter Pflanzkonzentrat. Man muss es noch düngen, denn es ist „natur“. Er besteht, wie der Name schon andeutet, aus Kokosfasern. Das ist das Zeug, was um die Kokosnuss herumhängt. Zumindest dachte ich das, bis ich auf der Website von GEPA folgendes lesen konnte:

„Die Kokoblöcke werden in Sri Lanka von dem kleinen Betrieb Ceylon Garden Coir aus Kokosfaserresten hergestellt, genauer gesagt: Aus dem zarten Gewebe zwischen den Kokosfasern. Es bleibt bei der Herstellung von Kokosfasermatten, Seilen oder Teppichen übrig. In der Fabrik bei Ceylon Garden Coir wird das Material gereinigt und in die rechteckige Form gepresst.

Aus einem vermeintlichen Abfallprodukt entsteht so nützliche Blumenerde, die Ihre Pflanzen sprießen lässt!“

Wie immer ziehe ich den Hut vor so einer genialen Idee.

Und so sieht das „zarte Gewebe zwischen den Kokosfasern“ aus, wenn es aus seinem getrockneten Zustand wieder aufgeweckt wird:

Ich habe es wohl ein bisschen zu gut mit dem Wasser gemeint ….

Kokoblock gibt es im freundlichen Weltladen, ohne mickrigen Lavendelableger.

Herzlich grüßt alle Blumenfreunde

Fairtradelady

Advertisements

3 Gedanken zu „Kokoblock – ab in den Topf!

  1. Pingback: Baobab-Bäume « fairtradelady

  2. Pingback: Dunkelrote Lilien, fair getopft! « fairtradelady

  3. Pingback: Fair Gärtnern? Garden Life! | fairtradelady

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s