Smoothies und Säfte aus Fairem Handel

Hallo!

Die Hitze ist da. Ob das bei euch Begeisterung oder Verzweiflung auslöst, weiß ich natürlich nicht. Aber ich kann doch hoffentlich etwas dafür tun, dass die Hitze etwas erträglicher wird. Gestern ging es ja um die Kühlung von außen, ich sage nur „Fächer“, heute wird von innen erfrischt.

Hier ging es ja schon einmal darum, auch das Einfrieren kann ich weiterhin empfehlen.

Wer aber gerne einmal an selbstkreierten Smoothies versuchen will, dem lege ich  diese Website sehr ans Herz. Ok, sie ist auf Englisch, aber was gibt es bei Smoothies schon Kompliziertes bei der Zubereitung zu beachten? Rein in den Mixer und los.

Die Filme sind auch sehr ansprechend, wirklich lustig zum Teil. Und man kann sich je nach Kühlschrankinhalt sein Smoothie raussuchen.

gibt es auch! Vielleicht gut und nützlich, wenn man sowieso den Garten von Unkraut befreien will ….

Frohes Experimentieren wünscht

Fairtradelady

Advertisements

2 Gedanken zu „Smoothies und Säfte aus Fairem Handel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s