Indischer Reis mit Kardamom – fair gehandelt.

Hallo!

Heute behandeln wir eines meiner Lieblingsgewürze: Kardamom habe ich als ganze Kapseln und gemahlen in meinem Küchenschrank.  Wie sieht er aus, wo kommt er her? Viel besser als ich das könnte, kann diese Fragen die Uni Graz beantworten und dazu noch eine Menge mehr. Ich finde es immer toll, wenn man sieht, wie die Gewürzpflanzen in den Anbaugebieten aussehen. Als Kapseln  gibt es Koriander auch im Weltladen, natürlich. Ich koche sie gerne in indischem Reis:

Für 2 – 3 Personen:

1 große Tasse Reis (W)

2 Tassen Wasser, etwas Salz

3 – 4 Kapseln Kardamom (W)

3 – 4 Stück Sternanis (W)

Die Gewürze ein wenig im trockenen Topf anrösten, dann den Reis und das Wasser darüber geben und aufkochen lassen. Den Reis auf kleiner Flamme kochen lassen, bis der Inhalt im Topf trocken ist und der Reis gar – das dauert etwa 15  Minuten – länger bei Naturreis, aber ich nehme  https://i0.wp.com/media.wegreen.de/images/webnails/product_200/http/www.gepa-shop.de//shop/media/artikel/image/0a0eb79c3e1f9bd679eb8cef2cc3a2dc/7031002.png.pngden hier. Dazu gibt es Gemüse- oder Fleisch-Curry-Gerichte.

(W) = erhältlich, wie immer, im freundlichen Weltladen.

Der Reis ist zu trocken? Es gibt ja auch noch andere Produkte, in denen Kardamom eine Rolle spielt, z. B.

Ja, ihr seht richtig – Schokolade! Lecker! Darin ist allerdings gemahlener Kardamom, sonst wäre das für das Mundgefühl etwas gewöhnungsbedürftig. Aber für die berühmte kleine Prise im Kaffee kann man auch kleingehackte Kapseln nehmen. Im Moment trinke ich gerade https://i0.wp.com/www.gepa-shop.de/shop/media/artikel/image/34f0447939867e86b6093d247c0b0478/3600901.jpgdiesen hier.

Schmeckt gut – mit und ohne Kardamom.

Freundlich grüßt

Fairtradelady

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s