Fair Trade Fashion

Hallo!

Mode ist ja hin und wieder mein Thema. Weil es gerade in der Bekleidungsindustrie oft so fürchterliche Arbeitsbedingungen gibt. Oder weil der konventionelle Baumwollanbau so umweltschädlich ist.

Aber manchmal muss man einfach auch optimistisch sein und das Gute erkennen, was in diesem Bereich getan wird.

Eine, die schon seit Jahren ein Auge auf ökologische, schöne Mode geworfen hat und darüber auch in ihrem Blog Grüne Mode berichtet, ist Kirsten Brodde. Sie schreibt über die Fashion Shows auf der Berliner Modewoche und ist, zusammen mit den anderen Experten ihres Blogs, die beste Kennerin der Szene.

In ihrem Buch Saubere Sachen steht alles, was man zum Thema Faire/Bio-Mode wissen sollte. Jetzt wo der Frühling vor der Tür steht und sich manche(r) mit dem Gedanken trägt, sich neue Klamotten anzuschaffen, ist ihr Buch ein wertvoller Ratgeber.

DSCN1746[1]

Weltladen’s only Top Model macht es auch leicht, sich faire Bekleidung mal näher anzusehen.

Freundlich und fair grüßt wie immer

Fairtradelady

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s