Über Fairtradelady

 

To drink tea or to drink coffee – that is the question!

Über beide Produkte bin ich zum Fairen Handel gekommen.

Fairtradelady möchte gerne den Fairen Handel voranbringen.

Fairtradelady glaubt fest daran, dass das möglich ist, indem man vielen Leuten von fairen Produkten erzählt.

Hier bei Fairtradelady seid ihr richtig! Hier bekommen alle Leute, egal ob sie sich schon ewig  für den fairen Handel interessieren oder ihn erst entdecken,  Informationen, Rezepte, Bilder aus aller Welt und von mir und können hoffentlich auch das eine oder andere Mal schmunzeln.

Ich finde, es ist schön, wenn man weiß, wer die Dinge, die man kauft,  hergestellt und angebaut hat. Und dass  Produzentinnen und Produzenten davon profitieren.

Wie ist „Fairtradelady“ entstanden?

Ich bin im Weltladen Reutlingen für die Mitarbeiterbildung zuständig. Ladenaktive, die an meinen Info-Veranstaltungen teilgenommen haben, fragten oft, wo sie die erhaltenen Informationen noch einmal nachlesen könnten. Oder ob es ein „Handout“ gibt.

Statt Web-Adressen zu diktieren oder viele Seiten zu kopieren, habe ich mich entschlossen, hier alles mal aufzuschreiben. Zum Nachlesen, nicht nur für Ladenaktive.

Ich habe zu den meisten Themen eine eigene Meinung. Die ich auch von mir gebe, denn dazu ist  ein Blog schließlich da! Ich gebe lieber gleich zu, dass ich Großbritannien  und Indien mag. Ich mag auch die Meinung anderer Leute, die gerne kundgetan werden darf, hier im Blog oder auf Facebook.

Ich mache manchmal Werbung – für Sachen, die im Weltladen verkauft werden und die ich mag – und das sind eine ganze Menge! Aber ich werde nicht dafür bezahlt und bekomme auch keine anderen Zuwendungen. Ich glaube auch nicht, dass sich das ändern wird.

Bei verwendeten Rezepten, Fotos und anderen Links bemühe ich mich stets, die Quelle zu nennen oder zu verlinken.

Ich finde, dass die Beschäftigung mit fairem Handel Spaß machen darf – ja, muss! Und das Lesen dieser Seiten auch.

Freundlich grüßt

Fairtradelady

Advertisements

6 Gedanken zu „Über Fairtradelady

  1. Hallo Fairtradelady,
    schöner Blog! Spaß am fairen Handeln find ich ganz wichtig. Mit der Moralkeule schreckt man wirklich meistens ab… Meine Schüler sind heute über deinen Blog gestolpert, als sie nach Schoko-Rezepten für unseren fairen Verkaufsstand suchten. Die Brownies werden wir demnächst ausprobieren. Vielleicht hast du Lust, unseren Blog mal zu besuchen? Er ist heute an den Start gegangen und ist unser Beitrag zum bundesweiten Wettbewerb „Fairste Klasse gesucht!“. Wir sind alle noch ganz aufgeregt, weil wir das noch nie vorher gemacht haben. Auch wir wollen zeigen, dass Fair Trade Spaß machen und unseren Alltag auf ganz einfache Weise begleiten kann. Du findest uns unter aktionfairtrade.wordpress.com
    Wir freuen uns über Klicks und Kommentare!
    Herzliche Grüße aus Trier!

    fairebohne („Myfairlady“ war leider schon weg…)

  2. Durch einen Zufall bin ich auf diesen blog gestoßen.
    Was ich bisher gesehen habe, gefällt mir sehr gut und ich werde sicher noch öfter hier vorbei schauen.
    Schade dass es keinen button gibt um zum „follower“ zu werden – oder ist er so versteckt, dass ich ihn nicht finden kann?
    Gruß aus Wittlich (wo ich auch in unserem Weltladen mitarbeite).

  3. Liebe fairtradelady,
    darf ich das Foto mit den vielen kleinen Nikoläusen, das ich im Netz gefunden habe, für einen Bericht über faire Nikoläuse in unserem kath. Pfarrbrief nutzen?

    Viele Grüße

    Elke Rehwald- Stahl
    Weltladen Weilburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s